Wir hoffen, auch für die Frauen und Seniorenarbeit wieder nach den Sommerferien den Startschuss geben zu können und freuen uns auf alle Treffen.