In der Johannesgemeinde Emmendingen haben wir in jedem Teilort Gottesdienstangebote. Deshalb haben wir auch in allen 3 Orten entweder eine  Kirche oder einen Gottesdienstraum, in dem wir uns treffen können.
In den Orten Kollmarsreute und  Windenreute steht uns jeweils eine schöne, wenn auch  in sehr unterschiedlichen  Baustilen gestaltete Kirche zur Verfügung. In Windenreute überragt unsere Kirche den Ort, weil sie sich ganz oben am Lindenberg  befindet. In Kollmarsreute haben wir eine moderne Kirche mitten im Wohngebiet (Grundackerstraße) mit einem separaten Turm mit 2 Glocken, die zum Gottesdienst einladen. Diese Kirche in Kollmarsreute bietet am meisten Platz und  ist gleichzeitig mit den anderen Räumlichkeiten (Jugendraum / Küche / Gesprächsraum) das Gemeindezentrum der Johannesgemeinde.
In Maleck sind wir zu Gast im großen Raum des Gemeinschaftshauses und gestalten ihn entsprechend zu unseren Gottesdiensten.

Tageslosung vom 18.11.2018
Vorletzter Sonntag des Kirchenjahres
Wer Dank opfert, der preiset mich, und da ist der Weg, dass ich ihm zeige das Heil Gottes.
Seid dankbar in allen Dingen; denn das ist der Wille Gottes in Christus Jesus für euch.

Und ich sah die heilige Stadt, das neue Jerusalem, von Gott aus dem Himmel herabkommen, bereitet wie eine geschmückte Braut für ihren Mann. 
Offb 21,2 (L)